Aktionstage

Unsere Aktionstage stehen unseren Vereinsmitgliedern, allen ehemaligen und derzeitigen Teilnehmern unserer Gruppen, sowie der Gruppen von Kai Frantzen offen. Bei freien Plätzen ist nach Absprache auch eine Teilnahme für Geschwister und Freunde möglich. Einige Angebote sind auch für ganze Familien gedacht. Weitere Informationen gibt es weiter unten in den Dateien, die zum Download stehen und bei unserer Geschäftsstelle.


Filmwettbewerb „Nur 48 Stunden“ (26.-28. April 2024)

Im letzten Jahr schon hat eine Gruppe unseres Vereins am Filmwettbewerb Nur 48 Stunden teilgenommen – damals noch in Kooperation mit Weltwege-SH. Damals hat unsere sehr talentierte Gruppe mit dem Film „Verwässerte Pläne“ sogar den Nachwuchspreis gewonnen. Die Aufgabe ist es, innerhalb von nur 48 Stunden einen kompletten Film zu konzipieren, drehen und schneiden. Dieser darf höchstens sechs Minuten lang sein und muss Bedingungen erfüllen, die erst zu Beginn der Veranstaltung verraten werden. Im letzten Jahr mussten Bubble Tea, ein Papierflieger und ein Lochquaster (bitte nicht googeln) elementarer Bestandteil des Films sein. Wir sind gespannt auf die Aufgaben in diesem Jahr.
Wer daran interessiert ist, in diesem Jahr vor oder hinter der Kamera dabei zu sein, meldet sich bitte bis zum 20. April bei uns an. Es wird dann am Sonntag, den 21. April, um 18:00 Uhr ein Vortreffen geben, bei dem wir das genau Vorgehen besprechen. Dieses wird online bei Zoom stattfinden. Im Rahmen dieses Treffens werden wir dann Gruppen einteilen, passende Orte für den Filmdreh finden und das gesamte Vorgehen besprechen.
Besonders freut uns, dass Bero mit Rat und Tat dabei sein wird. Bero hat schon verschiedene Filmworkshops bei uns organisiert und den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen viel Fachwissen und vor allem Spaß vermittelt. (Vor-)Anmeldungen bitte an Kai


KSchachturnier online (01. Mai 2024)

Für alle Schachspieler:innen unseres Vereins, aber auch für alle Geschwister, Eltern, Freund:innen, bieten wir endlich wieder ein Onlineschachturnier an. Dieses wird wie immer bei lichess.org stattfinden, einer kosten- und werbefreien Schachplattform im Internet. Jeder darf herzlich gerne teilnehmen, ganz gleich ob Anfänger oder schon seit langen bei Turnieren dabei. Wir spielen sieben Runden mit einer Bedenkzeit von je 15 Minuten nach dem Schweizer System. Dabei werden die Partien immer so ausgelost, dass mit der Zeit ungefähr gleich starke Gegner:innen gegeneinander spielen. Wer lichess nicht kennt, darf dich gerne bei uns melden. Wir erklären dann alles, was für die Turnierteilnahme wichtig ist. Alle anderen melden sich bitte einfach auf unserer Teamseite Vier_plus_Eins selber an. Wie immer findet parallel zum Turnier ein Onlinemeeting bei Zoom statt, so dass wir über die Partien, Schach und alle anderen Themen sprechen können. Wir beginnen am 1. Mai um 10 Uhr. Die Teilnahme kostet nichts, ausgenommen Konzentration, Motivation und Spaß!


Kreativ-Workshop Schreiben (04. Mai 2024)

Das Schreiben und kreative Erzählen von Geschichten ist seit jeher eine Kunstform ohnegleichen. Nach großem Andrang auf unsere Kreativ-Workshops bieten wir diesen Monat wieder eine Schreibwerkstatt für alle an, die Lust am Erzählen, Verfassen eigener Geschichten, Poesie und Spaß am regen Austausch über Ideen haben.
Auch dieses Mal findet der Schreibworkshop in der Christlichen Schule statt – am 4. Mai parallel zur Samstagsgruppe. Wir schauen uns an, was einen guten Text ausmacht, wie man spannend erzählen lernen kann, wie man Inspiration für Texte findet und vieles mehr.
Die Kosten betragen 15€ pro Person, bzw. 10€ für Vereinsmitglieder.
Eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen ab etwa 10 Jahren. Geleitet wird der Workshop von Nasti. Nasti studiert Lehramt, hat lange unsere Samstagsgruppe besucht und ist selbst freiberuflich Künstler*in, Autor*in und Slam Poet*in.
> Wir vergeben 12 Plätze in der Reihenfolge der Anmeldung. Es können sowohl neue Kinder und Jugendliche mitmachen, als auch alle, die letztes Mal schon dabei gewesen sind!

Der Workshop findet am Samstag, den 04.05.2024, von 09.45 Uhr bis 13.30 Uhr in der Christlichen Schule Kiel statt.


Kreativ-Workshop Zeichnen (18. Mai 2024)

Nachdem die erste Ausgabe des Workshops im März so gut gelaufen ist, gibt es ein zweites Angebot, zu dem neue Kinder und Jugendliche genauso eingeladen sind, wie diejenigen, die beim ersten Mal schon dabei gewesen sind. Der Workshop wird wie folgt beschrieben:
Wie finde ich Inspiration zum Zeichnen? Wie schaffe ich es, meine Gedanken und Ideen zu einer fertigen Idee zu strukturieren? Wie kann ich kreativ darstellen, was ich unbedingt sagen möchte? Welche Techniken der grafischen Gestaltung gibt es, die ich nutzen kann und wie wirken sie? Wir wollen uns im Workshop austauschen, gegenseitig inspirieren, Ideen finden und neue Techniken ausprobieren. Wir fokussieren uns auf das Zeichnen und Malen auf Papier, wer jedoch digital am Tablet arbeiten möchte, darf gerne ein eigenes mitbringen.
Damit alle genug Materialien haben, sollte bitte eine Federtasche mit den gewünschten Stiften, Markern, Wachsmalern, Kreiden etc. und ggf. ein Skizzenblock selbst mitgebracht werden. Wir treffen uns am 18. Mai von 10 bis 13:30 Uhr parallel zur Samstagsgruppe in der Christlichen Schule in Kiel. Eingeladen sind alle Kinder, Jugendlichen und Eltern ab etwa 10 Jahren.
Geleitet wird der Workshop von Nasti. Nasti studiert Lehramt, hat lange unsere Samstagsgruppe besucht, viel in unseren Gruppen mitgearbeitet und ist selbst freiberuflich Künstler*in.
Wir vergeben 12 Plätze in der Reihenfolge der Anmeldung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, lediglich Interesse und Konzentrationsfähigkeit. Die Kosten betragen 15 Euro bzw. 10 Euro für Vereinsmitglieder.

Der Workshop findet am Samstag, den 18.05.2024, von 09.45 Uhr bis 13.30 Uhr in der Christlichen Schule Kiel statt.